Sonntag, 8. September 2013

Farbpaletten und Papiermuster

Die letzten Sommertage brechen an und noch immer liegt viel Liebe und Glückshormone in der Luft.

Vor ein paar Tagen berichtete mir ein Kollege voller Stolz, dass er endlich seine Freundin die Frage aller Fragen gestellt hatte. Ich freue mich wahnsinnig für die Zwei und bin ganz stolz, dass die beiden mich fragten, ob ich ihnen bei den Einladungskarten unterstützend zur Seite stehen würde.

Um eine richtige Auswahl für die Karten treffen zu können fragten mich die Zwei, ob ich Musterstücke der Papiere hätte. Ja, die habe ich zwar, da ich zum Start des neuen Stanpin Up Jahreskataloges beim Papier- und Bändersharing mitgemacht habe, doch sind meine Präsentationsbücher noch lange nicht fertig...

Also überlegte ich kurz, wie ich die Papiere in kleiner und doch präsentabler Form in Szene setzen könnte und was soll ich sagen... 1.000 Ideen in meinem Kopf und nun die Qual der Wahl, wie ich es umsetzen wollte.

Das ist nun dabei rausgekommen...





Ich bin gespannt welche Auswahl die zwei Turteltauben treffen.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch zur Verlobung. Ich freue mich sehr, dass ich euch ein wenig bei den Einladungskarten - und vielleicht bei der Deko *zwinker* - unterstützen darf. 

Liebe Grüsse

Kirstin 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen