Freitag, 6. Dezember 2013

Spielende Katzen und leuchtende Augen

Nach langer Zeit hatte ich endlich mal wieder einen Auftrag für ein Türschild.

Erstmal musste ich mich wieder einfuchsen wie das so funktioniert, welche Größen ich wie brauche, doch mit ein paar kleinen Verschnitten hat es dann doch gut geklappt. 

Die spielenden Katzen haben meiner Kundin und der kleinen Kundin *zwinker* (ihrer Tochter) sehr gut gefallen.
Und es hat mich stolz gemacht von den leuchtenden Augen zu hören die bei der Entdeckung des Türschildes geleuchtet haben. Da macht Basteln doch wieder richtig Spaß.






Liebe Grüsse 

Kirstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen