Montag, 13. Januar 2014

In liebevoller Erinnerung

2013 war leider nicht nur das Jahr der Auf und Abs, sondern auch der traurigen Abschiede. So hatte ich die Ehre und vor allem das Vertrauen für ein Trauergesteck eine liebvoll gestaltete Abschiedskarte zu erstellen.

Obwohl ich den Herren selbst nicht kannte, hat es mich doch auch emotional ein wenig mitgenommen gehabt und ich fühle mich wirklich (immer noch) geehrt den letzten Abschiedgruß mitgestalten zu können.



Den Spruch hat sich meine Kundin gemeinsam mit Ihrer Schwester ausgesucht und ich finde ihn wundervoll passend. Auch beim letzten Gruß so wundervoll persönlich zu sein ist eine wundervolle Sache.



An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für das große Vertrauen und die Möglichkeit etwas zu unterstützen. Eine dicke Umarmung und viel Kraft für die bevorstehende Zeit.

Liebe Grüße

Kirstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen