Mittwoch, 13. August 2014

Hochzeit "Wir liegen vor Anker" das Gästebuch

Ich habe mich wahnsinnig über dieses Projekt gefreut, auch wenn es nicht ganz einfach war und einige Tücken mit sich gebracht hat.

So sprach mich die Schwester des Bräutigams einige Wochen vor der Hochzeit des Brautpaares an, ob ich ihr bei der Gestaltung des Gästebuches für die Hochzeit helfen könne. Klar sagte ich zu, auch wenn ich mir trotz der ersten ausführlichen und sehr präzisen Beschreibungen nicht viel darunter vorstellen konnte. Doch es folgten die ersten Bilder per Whats app und es formten sich gleich mehrere Ideen im meinem Kopf.

So folgten viele Emails hin und her und letztendlich erhielt ich das wundervolle Loggbok per Post. Ein wundervolles Buch mit Ledereinband und tollen Pergamentseiten. 


Die Vorgabe war, das auf der einen Seite des Buches eine Frage stand, welche von den Gästen auf der anderen Seite  beantwortet werden sollte. So galt es für mich die Seiten mit den Fragen zu gestalten.


 





























So wie ich gehört habe kam das Buch wie auch alles andere bei den Gästen und Brautpaar sehr gut an. Dies freut mich wirklich sehr. Ich bin stolz das ich diesen besonderen Tag so wundervoll mitgestalten konnte.

Aus diesem Grund wollte ich dem Brautpaar auch noch ein kleines Geschenk zu kommen lassen. Mehr dazu  erfahrt ihr morgen...

Liebe Grüsse

Kirstin 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen